SAP-Berater öffentliches Rechnungswesen (Module FI/CO, PSM, PS-CD) (m/w/d)

in Hamburg-Alsterdorf

Als kontinuierlich wachsendes IT-Unternehmen mit Hauptsitz in Hamburg und derzeit rund 800 MitarbeiterInnen erstellen und betreiben wir innovative und maßgeschneiderte IT-Lösungen für unsere nationalen und internationalen Kunden. Schwerpunkte sind die Einführung von ERP-Systemen und die Individualentwicklung von Softwarelösungen in den Bereichen Java, SAP sowie Microsoft. Unsere TÜV-IT zertifizierten Rechenzentren betrieben wir als Integrationsbetriebe.

Ihre Aufgaben:

  • Beratung öffentlicher Einrichtungen bei der Umstellung ihres Rechnungswesens auf die Doppik, bei der Einführung einer KLR oder bei anderen Optimierungsprojekten

  • Analyse der zugrundeliegenden Prozesse über alle beteiligten Stellen und Verfahren hinweg und Entwicklung übergreifender Sollprozesse

  • Erstellung fachlicher und technischer Konzeptionen

  • Unterstützung und Begleitung der Umsetzung von der Entwicklung über Tests bis zur Produktivsetzung und dem Support, wenn nötig, auch länger. Dies schließt das Customizing angesprochener SAP-Module ein.

  • Unterstützung unseres Vertriebes in der Pre-Sales-Phase und aktive Mitwirkung an der Weiterentwicklung unserer Produkte, Beratungsleistungen und Methoden

Ihr Profil:

  • Aktive Erfahrung mit mindestens einem relevantem SAP-Modul (FI, PSM, PSCD, CO), als Junior (m/w/d) etwa ein Jahr, als Berater (m/w/d) mehr als zwei Jahre. Als Senior-Berater (m/w/d) verfügen Sie über mehr als fünf Jahre aktive Erfahrung in mehreren Modulen und sind zudem mit Schnittstellentechniken (incl. XI/PI) vertraut.

  • Ergänzende Erfahrungen und Kenntnisse in ABAP, der SAP-Basis, Netweaver XI/PI sind von Vorteil, ebenso wie (Teil-)Projektleitungserfahrungen, das Interesse daran ist ein Muss

  • Gute betriebswirtschaftliche Kenntnisse sowie Erfahrungen und Verständnis für Strukturen und Prozesse im öffentlichen Sektor

  • Die Fähigkeit, über den Tellerrand zu sehen, trübt nicht Ihren Blick für Details. Sie denken Prozesse vom Anfang bis zum Ende.

  • Überzeugendes Auftreten, ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeiten sowie Flexibilität und Reisebereitschaft sind für uns ebenso wichtig wie analytische Fähigkeiten und eine schnelle Auffassungsgabe.

  • Verhandlungssichere Deutsch- und gute Englischkenntnisse

Benefits:

+ Selbstständiges, eigenverantwortliches Arbeiten in innovativen Projekten

+ Kreativität und Potential unserer Mitarbeiter fördern wir aktiv

+ Unbefristete Festanstellung mit leistungsorientierter Bezahlung

+ Offener und partnerschaftlicher Umgang untereinander und mit unseren Kunden und Geschäftspartnern

Sonja Kmietsch
Recruiting
040-88173-2137

Wir suchen ...

... nicht den perfekten Kandidaten auf dem Blatt Papier, sondern ein zukünftiges neues Teammitglied. Auch wenn Sie nicht alle Voraussetzungen mitbringen, überzeugen Sie uns durch Ihre Bewerbung. Wir verbinden mit dem Namen AKQUINET einen tollen Zusammenhalt unter Kollegen, die sich gerne gegenseitig unterstützen. Wenn Sie also mit uns gemeinsam ein breites Feld technischer Herausforderungen lösen möchten, dann bewerben Sie sich bei uns. 

AKQUINET Karriereblog

Schon reingeklickt?

 

Hier gibt's einen Blick hinter die Kulissen.

Im Karriereblog berichten unsere Kollegen über ihren Job bei AKQUINET.

Lernen Sie Ihre zukünftigen Kollegen kennen.
Copyright 2019 akquinet AG.