Junior Governance, Risk & Compliance Consultant für SAP (m/w/d)

Lastenstraße 28a , 4020 Linz , Oberösterreich , AT Gerhard-Bronner-Straße 9 , 1100 Wien , AT

Wir sichern die Wertschöpfungskette unserer international erfolgreichen Kunden durch intelligente Digitalisierung und steigern gleichzeitig die Wettbewerbsfähigkeit. Dies gelingt, indem wir Menschen und Software-Roboter mit den richtigen Aufgaben, Berechtigungen und Regeln für eine wirksame Zusammenarbeit im digitalen Zeitalter ausstatten. Kern unserer eigenständigen, bewährten Beratungsansätze und Lösungen für zukunftssichere Geschäftsmodelle ist SAP S/4HANA® bzw. SAP ECC. Mit unserer SAST GRC SUITE (System Audit und Security Toolkit)® und akquinet bRobots® bieten wir führende Lösungen für SAP Security und Compliance-Management an und unterstützen im Bereich performante und sichere digitale Prozesse.

Klingt das interessant? Dann sollten Sie uns – die akquinet hks, eine eigenständige österreichische Tochter der akquinet AG mit derzeit 20 Kolleg*innen – kennenlernen.

Ihre Aufgaben:

  • Unterstützung bei der Risiko-Analyse und der intelligenten Prozessoptimierung von SAP-Systemen
  • Erstellung und Umsetzung von Security-Konzepten
  • Abwicklung von SAP Security & Compliance Beratungsprojekten bzw. rund um das Thema digitale Compliance-Prozesse
  • Fachliche, inhaltliche und formale Reviews von ERP-Systemen bzw. -Prozessen und Konzepten / Richtlinien
  • Mitarbeit bei der Weiterentwicklung des Security & Compliance Produktportfolios
  • Aufzeigen von Verbesserungspotenzialen / notwendigen Verbesserungsschritten beim Kunden auf Basis unserer Analysen

Ihr Profil:

  • Technische bzw. wirtschaftliche Ausbildung (Universität / FH: Wirtschaftsinformatik, Informatik, IT-Security oder vergleichbares Studium)
  • Analytisches Denken sowie die Fähigkeit neue Situationen rasch zu erfassen und zielführende Lösungsansätze aufzuzeigen
  • Hohe Kundenorientierung, selbstständiges Handeln und kompetentes Auftreten
  • Gute Englisch- sowie sichere Deutschkenntnisse
  • Spaß, im Zuge von Kundenprojekten, beruflich zu reisen
  • Von Vorteil sind Vorerfahrungen im SAP Umfeld, Projektmanagement bzw. rund um das Thema IT-Prüfungen / IT-Audits.

Benefits

  • Fachlich:
  • Systematische Einarbeitung ins Thema: Sie können sich auf ein exzellentes Team von Security & Compliance Experten innerhalb der AKQUINET freuen.
  • Ein Umfeld, in dem Sie im Team Ihre Potenziale entfalten und weiterentwickeln können.
  • Individuelle Ausbildungs- und Zertifizierungsmöglichkeiten, u. a. im Bereich SAP, Security & Compliance oder Projektmanagement
  • Spannende, abwechslungsreiche Projekte mit Fokus auf SAP innerhalb verschiedener Branchen- und Kundenlandschaften
  • Organisatorisch:
  • Flexible Arbeitszeiten und die Möglichkeit, nach Absprache auch im Homeoffice zu arbeiten, um Beruf und Privatleben optimal zu vereinbaren
  • Kommunikation und Zusammenarbeit auf Augenhöhe
  • Die richtige Kombination aus Professionalität und Spaß bei der Arbeit: Regelmäßige Teammeetings mit angeschlossenen Events wie Segway fahren, Grillevents, usw. ;-)
  • Poolauto / Firmenwagen nach Bedarf
  • IT-Infrastruktur auf dem neuesten Stand der Technik (Notebook, Mobiltelefon)

Wir suchen ...

... nicht die perfekte Person auf dem Blatt Papier, sondern ein zukünftiges neues Teammitglied. Auch wenn Sie nicht alle Voraussetzungen mitbringen, überzeugen Sie uns durch Ihre Bewerbung. Wir verbinden mit dem Namen AKQUINET einen tollen Zusammenhalt unter Kolleg*innen, die sich gerne gegenseitig unterstützen. Wenn Sie also mit uns gemeinsam ein breites Feld technischer Herausforderungen lösen möchten, dann freuen wir uns darauf, Sie kennenzulernen. Für Fragen vorab steht Ihnen Herr Wagner gerne telefonisch unter +436769398487 oder unter office@hks.at zur Verfügung.

Ihr Bruttomonatsgehalt ist für diese Position mit mindestens € 3.000,- angesetzt. Eine Überzahlung ist gemäß Ihrer Qualifikation und Erfahrung möglich.

AKQUINET Karriereblog

Schon reingeklickt?

 

Hier gibt's einen Blick hinter die Kulissen.

Im Karriereblog berichten unsere Kolleg*innen über ihren Job bei AKQUINET.

veröffentlicht am 27.09.2019
Bewerbungsfrist: 21.10.2019
Arbeitgeber: akquinet AG
Vollzeit

Beitrag teilen

Zurück

Die Nutzung von Cookies ist uns wichtig, damit wir Ihnen eine angenehme Erfahrung bieten können und unsere Website für Sie einfacher zu nutzen ist. Beispielsweise nutzen wir Cookies zum Erheben von statistischen Daten über die Art und Weise der Nutzung unserer Website sowie zur Verfolgung Ihrer Einstellungen. Sie können bereits auf Ihrem Computer gespeicherte Cookies jederzeit entfernen. Durch das Entfernen von Cookies erhalten Sie eventuell nicht die bestmögliche Erfahrung und können eventuell Teile unserer Website nicht nutzen. Datenschutz
Verstanden!