Bachelor-/Masterarbeit - Anonymisierung von Produktivdaten mit GuttenBase

Bülowstraße 66 , 10783 Berlin , Berlin , DE Otto-Lilienthal-Straße 25 , 28199 Bremen , Bremen , DE

Du stellst dich gerne komplexen Problemstellungen und möchtest dein Wissen und deine Fähigkeiten weiterentwickeln? Dann nutze die Chance und arbeite auf Augenhöhe mit unseren Entwicklungsexperten aus Berlin und Bremen zusammen. Unser Hauptaufgabenfeld ist die Entwicklung von maßgeschneiderten Softwarelösungen, die optimal auf die Bedürfnisse unserer Kunden zugeschnitten sind.

Worum es konkret geht?

Wie du weißt, muss eine gut benutzbare Software schnell und korrekt Daten verarbeiten. Um entwickelte Anwendungen testen zu können, benötigt man Datensätze, die möglichst ähnlich zu denen sind, die in echten Systemen zum Einsatz kommen. Viele Datenbanken beinhalten aber sensible Daten und können daher nicht einfach einem Entwicklungsteam für Leistungsoptimierungen oder zur Fehlersuche bereitgestellt werden. Entweder muss sich das Team selber synthetische Daten erzeugen oder die Produktivdaten müssen anonymisiert werden. Anonymisierte Daten sind aufgrund ihrer fachlichen Nähe zu den Produktivdaten meistens die bessere Alternative. Allerdings kann eine Anonymisierung aufwändig und komplex sein.

Ziel deiner Abschlussarbeit wird es sein, ein vorhandenes Open-Source Datenbankwerkzeug um eine Anonymisierungskomponente zu erweitern.

GuttenBase ist ein Datenbank-Migrationsframework, mit dem sich komplette Datenbanken zwischen verschiedenen Datenbanksystemen kopieren lassen. Dabei bestehen umfangreiche Möglichkeiten zur Filterung, Konvertierung oder Performance-Optimierung. In dieser Arbeit soll GuttenBase um eine neue Komponente erweitert werden, mit der Daten von einem gegebenen Quell-Schema anonymisiert in ein neues Schema kopiert werden können. Dieser Prozess muss konfigurierbar und wiederholbar sein. Es sollte insbesondere möglich sein, das Verfahren beim Austausch der Daten individuell zu beeinflussen.

Die Konfigurierbarkeit des Anonymisierungsprozesses kann vielfältig sein. Neben klassischer Anonymisierung ist auch eine Pseudonymisierung möglich. Potenziell sensible Bereiche, wie Namen, Adressen, Passwörter, Kundennummern usw., können halbautomatisch erkannt werden. Die Erstellung des Konfigurationskonzepts gehört ebenfalls zu dieser Arbeit.

 

Deine Vorteile:

Als Bachelor- oder Masterand bei AKQUINET profitierst du von einem engagierten, kompetenten und wertschätzenden Team. Du wirst dich durch die Arbeit fachlich und persönlich weiterentwickeln und wir werden dich mit unserem Expertenwissen unterstützen, um gemeinsam ein bestmöglichstes Ergebnis deiner Arbeit zu erzielen.

Du würdest gerne wissen, wie wir bei der Softwareentwicklung genau vorgehen? Dann solltest du diesen Blogbeitrag lesen.

Wir suchen ...

... nicht die perfekte Person auf dem Blatt Papier, sondern ein zukünftiges neues Teammitglied. Auch wenn du nicht alle Voraussetzungen mitbringst, überzeuge uns durch deine Bewerbung. Wir verbinden mit dem Namen AKQUINET einen tollen Zusammenhalt unter Kolleg*innen, die sich gerne gegenseitig unterstützen. Wenn du also mit uns gemeinsam ein breites Feld technischer Herausforderungen lösen möchtest, dann bewirb dich bei uns. Übrigens setzen wir uns als IT-Unternehmen aktiv für die berufliche Inklusion von Menschen mit einer Behinderung ein.

Lerne dein zukünftiges Team kennen

Wir sind 920 Kolleg*innen aus über 20 Gesellschaften. Unsere eigenständigen GmbHs stellen sich so auf, wie sie es brauchen und ergänzen sich gegenseitig. Erfahre mehr über die Gesellschaft und das Team, das hinter dieser Stellenanzeige steckt: die akquinet tech@spree GmbH.
veröffentlicht am 19.04.2021
Bewerbungsfrist: 11.05.2021
Arbeitgeber: akquinet AG
Vollzeit
Teilzeit

Beitrag teilen

Zurück

Datenschutzeinstellungen

Klicken Sie auf »Info«, um eine Übersicht über alle verwendeten Cookies zu erhalten. Sie können Ihre Zustimmung nur zu den erforderlichen Cookies oder auch zu den Cookies für Statistiken geben. Die Auswahl erfolgt freiwillig. Sie können diese Einstellungen jederzeit ändern bzw. die Cookies im Browser nachträglich jederzeit löschen. Wählen Sie die Option »Statistik« aus, so erstreckt sich Ihre Einwilligung auch auf die Verarbeitung in den USA, die vom Europäischen Gerichtshof als Land mit unzureichendem Datenschutzniveau eingeschätzt werden. Weiterführende Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen und im Impressum.
In dieser Übersicht können Sie einzelne Cookies einer Kategorie oder ganze Kategorien an- und abwählen. Außerdem erhalten Sie weitere Informationen zu den verfügbaren Cookies.
Gruppe Externe Medien
Name YEXT - Suchleiste
Technischer Name yext
Anbieter Yext GmbH
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz https://www.yext.de/privacy-policy/
Zweck Ermöglicht die intelligente Suche über YEXT.
Erlaubt
Gruppe Externe Medien
Name Podigee
Technischer Name Podigee
Anbieter Podigee GmbH
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz https://www.podigee.com/de/about/privacy
Zweck Ermöglicht die Nutzung des Podigee Podcast Players.
Erlaubt
Gruppe Externe Medien
Name Google Maps
Technischer Name googleMaps
Anbieter
Ablauf in Tagen 6491
Datenschutz
Zweck Ermöglicht die Nutzung von Google Maps.
Erlaubt
Gruppe Externe Medien
Name YouTube
Technischer Name youTube
Anbieter Google LLC
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz https://policies.google.com/privacy
Zweck Ermöglicht die Nutzung des Youtube Videoplayers.
Erlaubt
Gruppe Statistik
Name Google Analytics
Technischer Name _gid,_ga,1P_JAR,ANID,NID,CONSENT,_ga_JT5V6CR8ZH,_gat_gtag_UA_133169400_1,_gat_gtag_UA_141664271_1,_gat_gtag_UA_127185455_1,_gat_gtag_UA_127561508_1,_gat_gtag_UA_194226577_1
Anbieter Google LLC
Ablauf in Tagen 730
Datenschutz https://policies.google.com/privacy
Zweck Cookie von Google für Website-Analysen. Erzeugt anonyme statistische Daten darüber, wie der Besucher die Website nutzt.
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao CSRF Token
Technischer Name csrf_contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der Website vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen. Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao HTTPS CSRF Token
Technischer Name csrf_https-contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der verschlüsselten Website (HTTPS) vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen. Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name PHP SESSION ID
Technischer Name PHPSESSID
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Cookie von PHP (Programmiersprache), PHP Daten-Identifikator. Enthält nur einen Verweis auf die aktuelle Sitzung. Im Browser des Nutzers werden keine Informationen gespeichert und dieses Cookie kann nur von der aktuellen Website genutzt werden. Dieses Cookie wird vor allem in Formularen benutzt, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. In Formulare eingegebene Daten werden z. B. kurzzeitig gespeichert, wenn ein Eingabefehler durch den Nutzer vorliegt und dieser eine Fehlermeldung erhält. Ansonsten müssten alle Daten erneut eingegeben werden.
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name FE USER AUTH
Technischer Name FE_USER_AUTH
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Speichert Informationen eines Besuchers, sobald er sich im Frontend einloggt.
Erlaubt
Gruppe Statistik
Name Google Repcatcha
Technischer Name googleRepcatcha
Anbieter Google LLC
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz https://policies.google.com/privacy
Zweck Anti-Spam Schutz.
Erlaubt
Gruppe Statistik
Name ClickDimensions
Technischer Name cuvid,cusid,cuvon,cd_optout_accountkey
Anbieter ClickDimensions
Ablauf in Tagen 730
Datenschutz https://clickdimensions.com/solutions-security-and-privacy/
Zweck Cookie von ClickDimensions für Website-Analysen. Erzeugt anonyme statistische Daten darüber, wie der Besucher die Website nutzt.
Erlaubt